Jugendauszubildendenvertretung

Was ist was und wer ist wer?

Eine Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) vertritt die Interessen und Belange von Jugendlichen unter 18 Jahren und der zur Berufsausbildung Beschäftigten (Auszubildende, Praktikanten, Werkstudenten) unter 25 Jahren in einem Betrieb oder einer Behörde. Eine Jugend- und Auszubildendenvertretung kann nur gewählt werden, wenn bereits ein Betriebsrat besteht.  (Quelle: Wikipedia)

Die Haupt- Jugend- und Auszubildenden-Vertretung fungiert als Interessenvertretung für Auszubildende aller öffentlichen Einrichtungen im Bereich Wissenschaft und Hochschulen. Sie ist zuständig für die JAVen der Universität Erfurt, Fachhochschule Erfurt, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Bauhaus-Universität Weimar, Technische Universität Ilmenau. Auch arbeitet sie mit den Personalräten der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und der Materialforschungs- und -prüfanstalt Weimar zusammen, da diese über keine eigene JAV verfügen.

Haupt- Jugend- und Auszubildenden-Vertretung (HJAV)

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

AP: Carolin Heinicke (Vorsitzende)

Friedrich-Schiller-Universität Jena

T: 0 36 41 / 94 05 91

Web: https://www.thueringen.de/th6/tmwwdg/ministerium/beiraete/whpr/hjav/index.aspx#Mitglieder

Aber auch Gewerkschaften haben eigene Sparten für Auszubildendenvertretungen:

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)

DGB-Jugendbüro in Thüringen

AP: Elisabeth Fast / Gregor Gallner (Jugendbildungsreferenten)

Schillerstr. 44

99096 Erfurt

T: 0361/59 61 4-60/-61

E: dgb-jugend-thueringen@dgb.de / elisabeth.fast@dgb.de / gregor.gallner@dgb.de

Web: http://hessen-thueringen.dgb.de/jugend/jugendburos/thuringen

Der DGB Thüringen koordiniert die Arbeit der Gewerkschaften in Thüringen und die Zusammenarbeit im DGB zwischen Hessen und Thüringen. Zurzeit haben die acht im DGB vereinten Gewerkschaften in Thüringen ca. 140 000 Mitglieder. Die Arbeitsschwerpunkte bilden vor allem wirtschafts-, finanz-, beschäftigungs-, sozial-, umwelt- und bildungspolitischen Themenstellungen.

Ver.di

Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)

AP: Hannes Gottschalk

Schillerstraße 44

99096 Erfurt

T: 0361 / 2117193

E: hannes.gottschalk@verdi.de

Web: https://jugend-thueringen.verdi.de

Die JAV Ver.di vertritt die Interessen von Auszubildenden, Studierenden und jungen Beschäftigten in den Bereichen der öffentlichen und privaten Dienstleistungen.

IG-Metall Eisenach

Rennbahn 5

99817 Eisenach

T: 03691 2549-0

E: eisenach@igmetall.de

Web: http://www.igmetall-eisenach.de/jugend/

Die IG Metall ist die größte Einzelgewerkschaft der Bundesrepublik Deutschland und vertritt 2,26Mio  Mitglieder, die in den Branchen Metall/Elektro, Stahl, Textil/Bekleidung, Holz/Kunststoff und Informations- und Kommunikationstechnologiebranche arbeiten.

Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft

EVG Jugend

 - Geschäftsstelle Erfurt -

Bahnhofstr. 27

99084 Erfurt

T: 0361 / 5507090

E: erfurt@evg-online.org

Web: https://www.evg-online.org

Web:https://www.facebook.com/994112953955659/photos/pcb.1188086237891662/1188086194558333/?type=3

Die EVG vertritt die Arbeitsnehmer aus der Verkehrs- und Transportbranche. Die Mitglieder sind unter anderem Eisenbahner, Busfahrer, Binnenschiffer und Angestellte im Service der Verkehrsbetriebe. Sie ist die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft.